Showdown beim Afrika Cup: Kamerun trifft im Finale auf Ägypten Hasenhüttl zu Forsberg-Vertrag: "Jungs fühlen sich brutal wohl"
Vor der Präsidentenwahl: Die Chronologie der FIFA-Affäre
Am 26. Februar wird der neue FIFA-Präsident gewählt. Der Nachfolger von Sepp Blatter soll für eine Demokratisierung innerhalb des Weltverbands sorgen und den langersehnten Imagewandel einleiten.