Frauen-Fahr-Verbot: Chauffeure kosten Saudis Milliarden Ein Toter bei neuem Erdbeben in Ecuador
Weltweite Schweigeminute: Menschen trauern mit Paris
Am Montagmittag um 12 Uhr versammelten sich überall auf der Welt Menschen zu einer Schweigeminute. In Städten wie Madrid, Amsterdam und natürlich Paris trauerten sie gemeinsam.