Lachen statt Läuten: Kichernder Kirchtum spaltet Bielefeld 'Time' kürt: 100 einflussreichste Personen der Welt
Kein Ruhestand für Japans Senioren
In Japan arbeiten immer mehr Senioren auch nach dem Eintritt ins Rentenalter weiter. Verantwortlich dafür sind vor allem die mageren Renten.