Lazio Rom buhlt um Bayer-Star Calhanoglu Markus Fauser bei 1860: "Gespräch mit Ismaik steht oben auf der Liste"
Vor der Präsidentenwahl: Die Chronologie der FIFA-Affäre
Am 26. Februar wird der neue FIFA-Präsident gewählt. Der Nachfolger von Sepp Blatter soll für eine Demokratisierung innerhalb des Weltverbands sorgen und den langersehnten Imagewandel einleiten.