Lebensgefahr nach Beauty-OP: Berliner Arzt soll Ken-Double retten Monsterwelle im Urlaubsparadies: Zwei Touristen sterben
Geldverschwendung? Madrid will Francoschilder loswerden
Madrid ist mit 5 Milliarden Euro verschuldet. Ausgerechnet jetzt hat der Stadtrat einen teuren Plan: Er will Schilder austauschen, die noch Namen aus der Franco-Diktatur tragen.