Warnstreiks im öffentlichen Dienst Zündende Idee: Polizist verhindert Großbrand
Explosion in Touristenviertel Istanbuls
Bei einem Selbstmordanschlag im Istanbuler Touristenviertel Sultanahmet kamen am Dienstag mindestens zehn Menschen ums Leben, 15 Personen wurden verletzt. Unter den Opfern sind deutsche Touristen.