Extreme in Frankreich: Das sind die Top-Wahlkandidaten Politische Comebacks in Deutschland
Polizei erschießt Angreifer in Paris
In der französischen Hauptstadt Paris ist ein Angreifer vor einem Polizeirevier erschossen worden. Der Mann soll zuvor einen Beamten attackiert und "Allahu Akbar" gerufen haben.