ICE rammt Prellbock in Frankfurt Freitags sollen Japans Arbeitnehmer konsumieren
Islamisten greifen Luxushotel in Burkina Faso an
Bewaffnete Islamisten haben in der Hauptstadt von Burkina Faso das bei westlichen Ausländern beliebte Hotel "Splendid" angegriffen. Mindestens 20 Menschen sterben.