Jecker "Effzeh": "Heute doch nur ein Karnevalsverein" Hasenhüttl zu Forsberg-Vertrag: "Jungs fühlen sich brutal wohl"
FIFA-Boss Infantino: "Wir beginnen eine neue Ära"
Gianni Infantino ist zum neuen FIFA-Präsidenten gewählt worden. Der Schweizer erklärte zum Abschluss des FIFA-Kongresses in Zürich, er wolle beim Fußball-Weltverband eine "neue Ära beginnen".