Missbrauch des Polizei-Notrufs 110 - wie die Lage in München ist Koalition einigt sich auf Steinmeier als Bundespräsident
Polizei erschießt Angreifer in Paris
In der französischen Hauptstadt Paris ist ein Angreifer vor einem Polizeirevier erschossen worden. Der Mann soll zuvor einen Beamten attackiert und "Allahu Akbar" gerufen haben.