Altbundespräsident Roman Herzog ist tot Absichtlich überfahren: Hündin Lisa war Autofahrerin zu langsam
Explosion in Touristenviertel Istanbuls
Bei einem Selbstmordanschlag im Istanbuler Touristenviertel Sultanahmet kamen am Dienstag mindestens zehn Menschen ums Leben, 15 Personen wurden verletzt. Unter den Opfern sind deutsche Touristen.