Armee: Mehr als 150 IS-Dschi…
Rund 260 Fahrzeuge der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) sind beim Verlassen der irakischen Stadt Falludscha durch Luftangriffe zer…
Armee: Mehr als 150 IS-Dschihadisten nahe Falludscha getötet
Rund 260 Fahrzeuge der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) sind beim Verlassen der irakischen Stadt Falludscha durch Luftangriffe zerstört worden.
 
Kein Käufer für größten Rohd…
Der größte Rohdiamant der Welt, "Lesedi La Rona" hat bei einer Auktion in London keinen Käufer gefunden. Sotheby´s hatte die Versteigerung …
Kein Käufer für größten Rohdiamanten der Welt
Der größte Rohdiamant der Welt, "Lesedi La Rona" hat bei einer Auktion in London keinen Käufer gefunden. Sotheby´s hatte die Versteigerung mit einer Mindestsumme von 70 Millionen Dollar angesetzt.
 
Ankara und CIA: Flughafen-An…
Nach dem verheerenden Anschlag auf den Istanbuler Atatürk-Flughafen bemüht sich die Türkei um einen Anschein von Normalität. Schließlich tr…
Ankara und CIA: Flughafen-Anschlag trägt "Handschrift des IS"
Nach dem verheerenden Anschlag auf den Istanbuler Atatürk-Flughafen bemüht sich die Türkei um einen Anschein von Normalität. Schließlich trifft der Angriff das Land ins Mark.
 
Drei Jahre nach Mursis Sturz…
Auch von Mursis Nachfolger, Ex-Armeechef Abdel Fattah al-Sisi sind inzwischen viele Menschen enttäuscht. Die Hoffnung derjenigen, die sich …
Drei Jahre nach Mursis Sturz: Ernüchterung in Ägypten
Auch von Mursis Nachfolger, Ex-Armeechef Abdel Fattah al-Sisi sind inzwischen viele Menschen enttäuscht. Die Hoffnung derjenigen, die sich nach mehr Demokratie sehnen, verblasst.
 
Zaghafte kulinarische Schrit…
Reis, Bohnen, Fleisch - die kubanische Küche hat sich bislang eher überschaubar gezeigt. Seit fünf Jahren sind zwar auch private Restaurant…
Zaghafte kulinarische Schritte in Kuba
Reis, Bohnen, Fleisch - die kubanische Küche hat sich bislang eher überschaubar gezeigt. Seit fünf Jahren sind zwar auch private Restaurants erlaubt, doch der Wandel der Esskultur hinkt hinterher.
 
Nach Anschlag in Istanbul: R…
Am Tag nach dem blutigen Anschlag mit 41 Toten kehrt der Istanbuler Atatürk-Flughafen langsam zur Normalität zurück. Der Flugverkehr läuft …
Nach Anschlag in Istanbul: Reisende besorgt
Am Tag nach dem blutigen Anschlag mit 41 Toten kehrt der Istanbuler Atatürk-Flughafen langsam zur Normalität zurück. Der Flugverkehr läuft wieder, doch viele Reisende sind angespannt.
Armee: Mehr als 150 … Rund 260 Fahrzeuge der Dschihadistenmili…
Kein Käufer für größ… Der größte Rohdiamant der Welt, "Lesedi …
Ankara und CIA: Flug… Nach dem verheerenden Anschlag auf den I…
Drei Jahre nach Murs… Auch von Mursis Nachfolger, Ex-Armeechef…
Zaghafte kulinarisch… Reis, Bohnen, Fleisch - die kubanische K…
Nach Anschlag in Ist… Am Tag nach dem blutigen Anschlag mit 41…
weitere Videos
alle Videotipps +